Klasse 1 - 2017/2018

Wanderung mit den Vorschulkindern und Klasse 1 nach Bruch

wanderung mit_den_vorschulkindern_2018_20180507_1052755194

 

MINT: Unsere Küken

kueken 20180506_1916495621Hallo hier ist Klasse 1. Wir haben Küken in der Schule. Wir füttern sie mit frischem Kamillentee, Hühnerfutter und feinen Haferflocken.

Herr Hillebrand hat uns in einem Brutkasten 5 Eier gebracht. Zwei sind von alleine geschlüpft und 3 mussten wir aus der Schale befreien, weil sie zu schwach waren. In einem Karton hat er uns noch 4 Küken gebracht, die schon ausgeschlüpft waren. Es sind also 9 Küken.

kueken 20180506_1813244765

Die Küken bleiben 10 Tage bei uns. Dann holt Herr Hillebrand sie wieder von der Schule ab.Im Kükenkasten hängt eine Wärmelampe, sie wärmt die Küken, weil sie keine Hühnermama haben. Die Hühnermama nennt man Glucke.

Wir haben verschiedene Hühnerrassen: Seidenhühner, Paduaner-Hühner, Bielefelder Kennhühner.

kueken 20180507_1582307823

 

Löwenzahnprojekt - Landart

loewenzahn 20180422_1916094494

loewenzahn 20180422_1528813014

loewenzahn 20180422_1506879412

Die Bilder haben wir mit frischen Löwenzahnblüten von der Schulwiese gemacht. Am anderen Tag haben wir 400 Löwenzahnblüten für unseren Löwenzahnhonig gesammelt und mit Zitronen und Wasser vermischt. Am anderen Tag kamen 3 kg Zucker dazu.

loewenzahn-honig 20180506_1766541211

loewenzahnhonig-glas 20180507_1892118158

Hier könnt ihr das Rezept "Löwenzahn-Honig" nachlesen.

Weiterlesen...

 

MINT: Tulpen für Brot 2018

tulpen fuer_brot_2018_20180118_2057201649Am Mittwoch haben wir über 300 Blumenzwiebeln in Töpfe gepflanzt. Der Hausmeister bringt sie in unseren Schulgarten und deckt sie mit einer Plane und Sand zu. Dann wachsen Wurzeln aus den Zwiebeln, damit sie Nahrung und Wasser bekommen. Wenn ein Trieb aus den Zwiebeln wächst, holen wir die töpfe im Frühling wieder aus dem Schulgarten. Wir verpacken sie dann in der Schulhalle und verkaufen sie in Bruch und Dreis. Das Geld schicken wir dem Mann von "Tulpen für Brot", der uns die Blumenzwiebeln geschenkt hat. Der Gärtner aus Dreis hat uns auch viele Zwiebeln geschenkt. Es waren auch ganz dicke dabei. Die dickste Blumenzwiebel steht in einem Topf in unserer Klasse. Sie heißt Amaryllis.

 

MINT: Medienkompetenz macht Schule

medienkompetenz 20171112_1059133255Wir können den Computer einschalten, mit Welt der Zahl 1 Aufgaben rechnen und den Computer auch wieder ausschalten. Das heißt "Herunterfahren". Es macht uns viel Spaß.

 

Seite 1 von 2