Willkommen bei der Grundschule Dreis!

IMG 2620_Fotor

Ich kann kochen - Gemeinsames Schulfrühstück

gemeinsames schulfruehstueck_20190210_1986923966Gestern fand das erste gemeinsame Frühstück in der Grundschule Dreis statt. Die Barmer Krankenkasse stellt uns mit der Sarah-Wiener-Stiftung für das Projekt "Ich kann kochen" dieses Jahr 500 € zur Verfügung. Mit diesem Geld können wir Lebensmittel für diverse Schulprojekte finanzieren, die sich mit der gesunden Ernährung und der Zubereitung von Speisen befassen.

Mit dem Geld kaufen wir Lebensmittel auf dem Demeterhof Breit ein. So können wir jeden Monat ein gemeinsames Frühstück veranstalten. Dieses Mal hat es die 3.Klasse zubereitet. Jeden Monat bereitet es eine andere Klasse zu. Gestern gab es Paprika, Tomaten und Gurke. Es gab auch noch Obstspieße und Brot mit Käse und Gemüseaufstrich. Es hat sehr gut geschmeckt und viel Spaß gemacht auch mal mit den anderen Klassen zu frühstücken.

 

MINT: Erfolgreiche Teilnahme am "Informatik-Biber-Wettbewerb"

Bei der diesjährigen Teilnahme am Informatik-Wettbewerb belegten zwei Teams bundesweit einen 2. Preis und drei Teams je den 3. Rang.

biber-wettbewerb 2018_20190125_1370930905

biberwettbewerb 2018_20190125_1778975849


Ebenfalls erfolgreich nahmen wieder einige Kinder unserer Schule am diesjährigen "Lesesommer 2018" der Stadtbücherei Wittlich teil.

lesesommer 2018_20190125_1078576660


 

Theaterfahrt 2018

Am 11.12.2018 haben wir uns ganz normal in der Klasse getroffen. Dann sind wir alle in die Kirche gegangen. Es war ein Dankgottesdienst. Nach dem Gottesdienst sind wir alle nochmal in unsere Klasse gegangen. Dann kam auch schon unser Bus.

Wir fuhren mit dem kleinen Bus. Die Klasse1, 2 und 3 fuhr mit dem großem Bus Die Vorschulkinder fuhren auch mit uns, aber sie fuhren mit dem großen Bus.

Als wir in Trier waren, mussten wir von der Haltestelle noch zum Theater gehen. In dem Theater konnten wir unsere Jacken abgeben. Als wir unsere Jacken abgegeben hatten, teilte Frau Breitenbrach uns noch Eintrittskarten aus, falls es eine Pause gibt, damit wir danach wieder reinkommen. Wir guckten das Theaterstück „Der Zauberer von Oz“. Nun hatte eine Frau von dem Theater uns gesagt, dass wir in die zweite Reihe sollten. Auf einmal ging das Licht aus. Das Theater fing mit einem Kind Namens Dorothy an.

Die Aufführung war sehr toll. Es ging darum, dass Dorothy in einem Wunderland ist und zurück nach Hause wollte. Auf ihrem Weg begegnete sie einer Vogelscheuche, einem Blechmann und einem von Angst besessenen Löwen. Zusammen gelang es ihnen, die böse Hexe des Westens zu besiegen. Es war ein sehr schönes Theaterstück. Als wir wieder in unserer Schule waren, hatten wir noch eine kleine Frühstückspause. Der Tag war sehr schön.

 

Skipping Hearts

skipping hearts_2018_20181207_1646166616Wie jedes Jahr erhielt auch in diesem Schuljahr die 3. Klasse wieder ein tolles, kostenloses Springseil-Training der Herz-Stiftung. Mit viel Freude und sportlichem Engagement konnten alle Kinder nach dem Training mit Louis eine kleine Aufführung präsentieren.

 

Nikolausfeier 2018

nikolausfeier 20181207_1775220501Der Nikolaus hat auch an die Kinder der Grundschule gedacht! Alle sind mit einem leckeren Weckmann und neuen Kopfhörern für die Tablets und Laptops überrascht worden. Gedichte, Lieder und Gechichten vom Heiligen Nikolaus haben die Feier stimmungsvoll umrahmt.

nikolausfeier 20181207_1688419388

Am 19.12.18 treffen wir uns um 10.05 Uhr zur gemeinsamen Weihnachtsfeier. Wie jedes Jahr sind alle Eltern herzlich dazu eingeladen. 

 

Erfolgreicher Verkaufsstand am Martinsmarkt in Dreis

plakat martinsmarkt_2018_20181108_1566245071

Es ist ein Reingewinn von 1133,00 €  erzielt worden! Vielen Dank an alle mitwirkenden Kinder und Eltern, die beim Basteln und Verkaufen geholfen haben.

Ein besonderer Dank geht an Frau Sigrid Thieltges, die zu Beginn des Jahres mit ihrer Idee an uns herangetreten ist und letztlich die gesamte Organisation und Abwicklung für die Schulgemeinschaft bewältigt hat. Viele Ideen für die schönen gebastelten Sachen stammen von unserer Betreuungskraft Angela Feilen-Huber, der wir auch an dieser Stelle besonders danken möchten. Ein Dankeschön geht auch an die Firma Holzbau Stoffel, die das Holz für die Adventskalender gespendet hat. 

Mit dem Betrag werden wir Pausenspielsachen anschaffen. Vielleicht reicht das Geld auch für die Anschaffung einer Sitzgruppe auf dem Schulhof.

 

MINT: Kartoffelernte 2018

Weißt du was das ist? Eine exotische Frucht?

kartoffelernte 2018_20181007_1676752534

Nein, das ist eine blaue Kartoffel aus unserem Schulgarten. Mit unseren Kartoffeln haben wir leckere Kartoffelchips mit Kräuterdip, Kartoffelwaffeln und Ofenkartoffeln gekocht.

kartoffelernte 2018_20181007_1160265258

 

MINT: Projekt "Vom Apfel zum Saft"

kelterprojekt 20180929_1562019181Unsere Schulkinder haben mit Hilfe der tatkräftigen Unterstützung von Rudi Marx und Erich Hoffmann aus 10 Zentnern Streuobst der Gemeinde Dreis rund 180 Liter Most gekeltert. Die Gerätschaften wurden freundlicherweise von Alfred Neukirch zur Verfügung gestellt.

Der Most ist danach fachgemäß erhitzt und dann in 3-Liter-Boxen abgefüllt worden. Diese können am Verkaufsstand der Grundschule beim Martinsmarkt in der Dreyshalle erworben werden. Von dem Erlös werden die Kinder neue Spielgeräte für ihre Pausen anschaffen.

Neben dem frischen Most rundete ein frisch gebackener Apfelkuchen das Kelterprojekt für alle Kinder ab, den Elfriede Grün zusammen mit den Kindern der Klasse 3 gebacken hat.

Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer für diesen Vormittag.

 

Autorenlesung mit Herrn Josef Koller

autorenlesung josef_koller_20180906_1718552785Am 05. September besuchte Herr Josef Koller unsere Schule und stellte allen Kindern seine Bücher vor. Dabei erzählte er den Kindern viel von den Hauptfiguren seiner Bücher und las auch immer kurze Stücke vor. Sie erfuhren, woher er seine Ideen bekommt und wie ein Buch entsteht. 

 

Erneute Auszeichnung als MINT-freundliche Schule

alt

Wir freuen uns über die erneute, bundesweite Auszeichnung als MINT-freundliche Schule nach den vergangenen Auszeichnungen in den Jahren 2012 und 2015.

Gemeinsam mit 88 Schulen aus Rheinland-Pfalz (darunter 9 Grundschulen) wurden wir am 03.09.18 in Mainz unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz KMK von Frau Ministerin Dr. Stefanie Hubig geehrt.

 

Seite 3 von 4